Denn wo zwei oder drei versammelt sind in meinem Namen, da bin ich mitten unter ihnen. (Mt 18, 20)

Willkommen in der FeG Siegen-Geisweid

Schön, dass du dich für die Arbeit der FeG Siegen-Geisweid interessiert.
Hier bekommst du einen kleinen Einblick in unsere Gemeindearbeit:
Woran wir glauben, wofür wir als „Freie evangelische Gemeinde“ stehen
und wie wir unseren Glauben gemeinsam leben.

Aktuell aus der Gemeinde

Gedanken und Informationen zum Wochenende, 16.02.2024

Andacht aus dem Material „Shockwave“ von Open Doors 30 Daraufhin erzählte Jesus folgende Geschichte: »Ein Mann ging von Jerusalem nach Jericho hinunter. Unterwegs wurde er von Wegelagerern überfallen. Sie plünderten ihn bis aufs Hemd aus, schlugen ihn zusammen und ließen ihn halbtot liegen; dann machten sie sich davon. 31 Zufällig kam ein Priester denselben Weg herab. Er…

Gedanken und Informationen zum Wochenende, 02.02.2024

Wenn man dich fragen würde, warum lohnt es sich in der Bibel zu lesen, was würdest du antworten? Mach doch mal eine persönliche Liste fertig! Ich habe diese Frage übrigens auch ChatGPT gefragt. Folgende Ergebnisse kamen: Religiöse Führung. Spirituelle Inspiration. Geschichtliche und kulturelle Bedeutung. Literarischer Wert. Philosophische Reflexion. Gemeinschaft und Tradition. Das sind tatsächlich gute…

Gedanken und Informationen zum Wochenende, 19.1.2024

Gib mir weder Armut noch Reichtum, sondern nur das, was ich zum Leben nötig habe.“ (Sprüche 30,8) So lautet die Tageslosung für den 19. Januar. Es ist wenig verwunderlich, wenn jemand darum bittet, vor Armut verschont zu bleiben. Aber dass jemand auch den Reichtum ablehnt, ist doch ungewöhnlich. Der Spruchsammler Agur macht im nächsten Vers…

Gedanken und Informationen zum Wochenende, 5.1.2024

„Und wir haben erkannt und geglaubt die Liebe, die Gott zu uns hat: Gott ist Liebe; und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott und Gott in ihm.“ Manchmal hört man Menschen sagen: Die drei besten Worte auf der Welt sind: Ich liebe dich. Denn diese Worte drücken Zuneigung aus und lassen uns…

Gedanken und Informationen zum Wochenende, 21.12.2023

Die Nacht ist vorgedrungen, der Tag ist nicht mehr fern. So sei nun Lob gesungen dem hellenMorgenstern! Auch wer zur Nacht geweinet, der stimme froh mit ein. Der Morgenstern bescheinet auch deine Angst und Pein. Dies ist die erste Strophe vom Lied „Die Nacht ist vorgedrungen“ von Jochen Klepper. Dieses Bild von der endenden Nacht…

Veranstaltungen