Denn wo zwei oder drei versammelt sind in meinem Namen, da bin ich mitten unter ihnen. (Mt 18, 20)

Wegweiser – Bibelworte zur Wochenmitte. 14.10.2020

Wenn Menschen dich beschreiben müssten, welche Substantive würden sie dann benutzen? Mama. Papa. Hausfrau. Rentner. Sportler. Geschäftsmann. Philosoph. Besserwisser. Egoist. Pessimist. Optimist. Vegetarier. Urlauber. Assistent… Es gibt viele Wörter, um Menschen zu beschreiben. Was beschreibt dich am besten? Paulus war auch für vieles bekannt. Apostel, Zeltmacher, Bruder… aber zwei Ausdrücke sind ihm besonders wichtig. Dafür möchte er in Erinnerung bleiben.

Dafür halte man uns: für Diener Christi und Verwalter der Geheimnisse Gottes.

  (1. Korinther 4,1)

Was steckt für Paulus hinter diesen Beschreibungen? Mit Diener meint er einen Gehilfen. Dieses Wort beschreibt eine Person, der seinem Meister, also einen Höhergestellten zur Hand geht und ihm hilft. Dabei geht es auch darum, einen Auftrag bzw. das Ziel des Meisters umzusetzen. Wer sein Meister ist, dass erklärt er im gleichen Atemzuge. Sein Chef ist Jesus.

Im zweiten Begriff geht es darum, dass Paulus die Geheimnisse Gottes verwaltet. Dabei geht es um die Verkündigung des Evangeliums. Das Geheimnis Gottes ist eines, welches nicht geheim bleiben soll. Die Botschaft vom Kreuz und allem, was dazu gehört, soll bekannt gemacht werden. Immer mehr Menschen sollen dieses Geheimnis verstehen.

Diener Christi und Verwalter der Geheimnisse Gottes, können Menschen diese Ausdrücke benutzen, um dein Leben zu beschreiben? Wünschenswert ist es auf jeden Fall! In der Konsequenz heißt das für mich aber nicht, dass ich bestimmte Dinge machen muss, damit die Menschen mich so wahrnehmen. Es ist genau andersherum. Weil ich ein Diener Christi bin, liebe ich meine Mitmenschen. Weil ich ein Verwalter der Geheimnisse Gottes, erzähle ich meinen Mitmenschen von Jesus.

Persönliche Fragen:

  • Als wen beschreiben dich die Menschen?
  • Wie kannst du heute als Diener Christi auftreten?
  • Wie kannst du heute als Verwalter der Geheimnisse Gottes auftreten?

Informationen:

  • Am Sonntag ist wieder Gottesdienst. Wir bieten eine parallele Kinderbetreuung an. Herzliche Einladung! Es sind noch ausreichend Plätze für den Gottesdienst frei. Bitte melde dich vorher per Telefon oder über unsere Homepage an.
  • Vom 19.10. bis 22.10. fahren einige unserer Kinder auf die Kinderherbstfreizeit nach Bad Endbach. Die Freizeit findet unter schwierigen Umständen statt. Daher freuen wir uns sehr über Gebete für die Vorbereitung und Durchführung dieser Freizeit. Es fahren insgesamt 40 Kinder aus verschieden Kreisgemeinden mit.