Denn wo zwei oder drei versammelt sind in meinem Namen, da bin ich mitten unter ihnen. (Mt 18, 20)

Gottesdienst am 15. August, 10 Uhr – auf der Gemeindewiese

Ganz herzlich laden wir zu diesem besonderen Gottesdienst ein, der auf unserer Gemeindewiese hinter dem Gemeindehaus stattfinden wird. Dabei geht es um den Start unserer Gemeindearbeit nach der Sommerpause, der auch ein Neustart nach der Coronazeit sein soll. Außerdem wollen wir die Kinder mit dem Segen Gottes in ein neues Schuljahr schicken.
Wichtig: Auch auf der Gemeindewiese gelten die aktuellen Coronaregeln. Deshalb wollen wir auf den Wegen zu unseren Plätzen die Masken tragen. Dort angekommen, können sie abgenommen werden.

Wir haben ca. 70 Klappstühle besorgt, die man sich von einem Hänger nehmen kann, um sie dann auch dem Platz aufzustellen, wo man sitzen möchte. Geimpfte, Genesene oder getestete Personen können dabei beieinandersitzen. Ältere Besucher dürfen gerne um Hilfe für den Transport der Stühle bitten.