Denn wo zwei oder drei versammelt sind in meinem Namen, da bin ich mitten unter ihnen. (Mt 18, 20)

Blog (Seite 24)

Wegweiser – Kreuzweg: Station Gethsemane

von Tanja Bierwirth Textabschnitt: Matthäus 26, 36-45   „Mein Vater, wenn es möglich ist, erspar mir, diesen Kelch trinken zu müssen.“ (Mt. 26, 39) So betet Jesus in Gethsemane – allein, ängstlich, tief traurig, bedrückt, am Ende seiner Kraft. Total menschlich, so menschlich, dass er Gott – vielleicht zum einzigen Mal – um etwas bittet,…

Wegweiser – Bibelworte für Freitag, 3. April

„Früher gehörtet ihr selbst zur Finsternis, doch jetzt gehört ihr zum Licht, weil ihr mit dem Herrn verbunden seid. Verhaltet euch so, wie Menschen des Lichts sich verhalten. Ihr wisst doch: Die Frucht, die vom Licht hervorgebracht wird, besteht in allem, was gut, gerecht und wahr ist.“ (Epheser 5,8-9) Früher war alles besser! So hört man…

Wegweiser – Bibelworte für Mittwoch, 1. April

„Es wird gesät verweslich und wird auferstehen unverweslich.“ 1.Korinther 15,42 Der Monatsspruch für April beginnt mit einer nüchternen Erinnerung an die Vergänglichkeit des Lebens. „Es wird gesät verweslich!“  Unsere menschliche Existenz wird hier mit einem Samenkorn verglichen, das in die Erde gelegt wird und dort vergeht. So ist es. Punkt. Und: Jeder ist davon betroffen!…

Wegweiser – Bibelworte für Dienstag, 31. März

Die letzten Wochen haben mich eingeladen mein Bild von Gemeinde zu reflektieren. Was ist Gemeinde? Seit drei Sonntagen fand bei uns kein Gottesdienst mehr statt. Immer mehr komme ich zu dem Schluss: Es ist ermutigend zu wissen, dass Kirche mehr ist, als der Gottesdienst am Sonntag. In meinem Nachdenken, helfen mir die Bilder, die z.B.…

Wegweiser – Bibelworte für Montag, 30. März

Die heutige Losung für den Tag beschreibt zwei Situationen, die jeder von uns kennt. Hinfallen und sich verlaufen. Was machst du, wenn du hinfällst? Du stehst wieder auf. Was machst du, wenn du dich verläufst? Du suchst den richtigen Weg, vielleicht fragst du sogar nach der Richtung. Dieses Prinzip finden wir auch beim Propheten Jeremia:…