Denn wo zwei oder drei versammelt sind in meinem Namen, da bin ich mitten unter ihnen. (Mt 18, 20)

Wegweiser

Wegweiser – Impulse für jeden Tag

Wegweiser – Bibelworte zur Wochenmitte. 14.10.2020

Wenn Menschen dich beschreiben müssten, welche Substantive würden sie dann benutzen? Mama. Papa. Hausfrau. Rentner. Sportler. Geschäftsmann. Philosoph. Besserwisser. Egoist. Pessimist. Optimist. Vegetarier. Urlauber. Assistent… Es gibt viele Wörter, um Menschen zu beschreiben. Was beschreibt dich am besten? Paulus war auch für vieles bekannt. Apostel, Zeltmacher, Bruder… aber zwei Ausdrücke sind ihm besonders wichtig. Dafür…

Wegweiser – Bibelworte zur Wochenmitte am 22.9.2020

Ein Text geht mir nicht aus dem Sinn. Obwohl er nicht der Bibel entnommen ist, atmet er doch den Geist unseres Herrn. Stellengesuch Wegen mangelnder Beanspruchung Und ständiger Unterforderung sucht einen neuen Wirkungsbereich, in dem er sich gemäß seinen Qualifikationen und seiner Stellenzuschreibung angemessen entfalten kann: der Heilige Geist. Was H.-J. Eckstein hier im Stil…

Wegweiser – Bibelworte zur Wochenmitte. 15.9.2020

„Abram zog aus, wie der Herr zu ihm gesagt hatte.“ 1.Mose 12,4 Die Geschichte der Berufung Abrams, der später einmal Abraham heißen sollte, lässt sich mit wenigen Worten zusammenfassen. Gott beruft ihn, sein bisheriges Lebensumfeld zu verlassen und aufzubrechen in ein Land, das er ihm zeigen würde. Ziel dieses Weges ist nicht nur die Verheißung…

Bibelworte für Mittwoch, 9. September

Achtest du eigentlich auf deine Ernährung? Vor einigen Monaten habe ich bewusst auf Zucker verzichtet. Ich wollte keine Nahrung mehr zu mir nehmen, die unnötigen Zucker enthält. Das war gar nicht so einfach. Denn Zucker ist fast überall enthalten und Zucker schmeckt ziemlich lecker! In dieser Zeit ist mir ziemlich bewusst geworden, wie viel Mist…

Wegweiser – Bibelworte für Mittwoch, 15. Juli – dazu Gedanken und Informationen zum kommenden Wochenende

Kluge Sprüche gibt es viele. Auch Men­schen, die gerne mal andere mit ihren Lebensweisheiten, Erfahrungen und gut gemeinten Ratschlägen beglücken. Dass da manchmal der Unter­schied von einem „klugen“ zum „dummen“ Spruch nicht allzu groß ist, versteht sich fast von selbst. Und nun dieser Vers aus dem Sprüchebuch der Bibel, der mir zu denken gegeben hat,…

Wegweiser – Bibelworte für Dienstag, 14. Juli

Man wird wieder hören den Jubel der Freude und Wonne, die Stimme des Bräutigams und der Braut und die Stimme derer, die da sagen: „Danket dem Herrn Zebaoth; denn er ist freundlich, und seine Güte währet ewiglich.“  Jeremia 33,11 Ein Freudenlied, wie es zu einer Hochzeitsfeier angestimmt wird, zieht sich durch unser heutiges Bibelwort. Jubel…

Wegweiser – Bibelworte für Montag, 13. Juli

„Zieht den neuen Menschen an, der nach Gott geschaffen ist in wahrer Gerechtigkeit und Heiligkeit.“ Epheser 4,24 Paulus beginnt das Kapitel 4 seines Epheserbriefes mit einer Ermahnung. Er fordert die Gläubigen auf, ihrer Berufung durch Jesus Christus entsprechend würdig zu leben. Christen sind nicht nur dazu berufen, Gottes Kinder sein zu dürfen, sondern sich nun…

Wegweiser – Bibelworte für Freitag, 10. Juli

Es lohnt sich heute einmal mehr, den gesamten Text des Psalms 145 anzuschauen. Wer es tut, wird dabei viele Anklänge an neutestamentliche Aussagen entdecken. Etwa in den Versen 10-13, wenn man sie in Bezug auf die Königsherrschaft von Jesus Christus liest. Auch das Karfreitagsgeschehen klingt verborgen an. Und wer käme beim Lesen von Vers 15ff.…